Ladbrokes Casino – Testbericht und Angebotsübersicht 2020

Ladbrokes – dieser Anbieter sollte allen eingefleischten Wettfans ein Name sein, denn das 1886 in Großbritannien gegründete Traditionsunternehmen ist mittlerweile der größte Wettanbieter Großbritanniens und sogar der größte Buchhalter der Welt. Seit 2015 präsentiert sich das Unternehmen auch online und beweist in diesem Bereich eindrücklich, dass es die notwendige Expertise besitzt, um auch mit den großen Online-Wettanbietern mitzuhalten. Besonders eindrucksvoll ist die Vielfalt der Wettangebote, aber auch der gute Kundenservice und hohen Sicherheits-Standards machen durchaus Eindruck. Mehr lesen

Casino & Wetten
50€ Bonus bei 10€ Wetten
Akzeptierte Zahlungsmethoden: Visa, Mastercard, paysafecard, Neteller, Skrill
  • Lizenz:
  • .
  • 010, 012
Casino Bewertung:
  • Bonus:4.20
  • Spiele:4.60
  • Mobile:4.50
  • Live:4.30
Ergebnis:4.40/5
Warum Ladbrokes?
  • Anbieter mit langer Wetttradition
  • Große Spielevarianz
  • Guter Kundenservice, hohe Sicherheitsvorkehrungen
Beliebte Spiele: Age of the Gods, Gladiator, Premium Roulette

Für den folgenden Erfahrungsbericht haben wir uns nicht nur die Spieleauswahl im Allgemeinen angeguckt; wir haben uns vielmehr die Mühe gemacht, alle Wettkategorien einzeln zu bearbeiten und sie auf Auswahl und Qualität der angebotenen Spiele zu überprüfen. Des Weiteren werden wir uns mit der Qualität der Umsetzung auf verschiedenen Endgeräten (Browser, Mobilgeräte, etc.) beschäftigen, in die Bonusprogramme und Promotions hineinschauen und sie auf ihre Güte abklopfen und uns schließlich mit den Ein- und Auszahlungsoptionen sowie dem Kundenservice auseinandersetzen. Denn bei besteonlinecasinos.com verfolgen wir ein Ziel: Euch mit allen nennenswerten Informationen zu versorgen, die euch die Auswahl des für euch am besten geeigneten Online Casinos erleichtern.

Bevor wir uns mit Qualität und Quantität des Angebots von Ladbrokes auseinandersetzen, sollten wir noch kurz auf das Thema Sicherheit zu sprechen kommen. Denn, seien wir ehrlich: Niemand hat Lust, sich beim Online Gambling mit Angst vor Illegalität rumzuschlagen. Wenn es um die Legalität von Ladbrokes geht, müsst ihr euch allerdings keine Sorgen machen, schließlich handelt es sich bei Ladbrokes um ein Traditionsunternehmen im Wettbereich. Also solches besitzt es natürlich eine Lizenz der britischen Glücksspielkommission, zusätzlich aber auch eine EU-weite Glücksspiellizenz aus Gibraltar und sogar eine weitere der Landesregierung von Schleswig-Holstein. Bei Ladbrokes seid ihr also doppelt und dreifach abgesichert und könnt euch beruhigt dem Spielen widmen.

Spielangebot und -lizenzen

Neben dem phänomenalen Wettangebot von Ladbrokes steht ein nicht eben minder großes Angebot im Online Casino zur Verfügung: 292 Spiele versammelt die Seite auf einen ersten Überblick. Ladbrokes bietet jedoch nicht nur die Möglichkeit, im Browser zu spielen, sondern kann ebenso gut über eine gedownloadete Software und – das ist besonders beeindruckend – ohne Qualitätsverluste auf dem Handy gespielt werden. Leider präsentiert sich das Interface nicht sonderlich aufgeräumt und es braucht ein wenig Zeit, um sich einen ordentlichen Überblick in den Reitern und Spielelisten zu verschaffen. Ladbrokes arbeitet mit dem Spielentwickler Playtech zusammen, einem der etabliertesten und innovativsten Softwarehersteller auf dem iGambling-Markt. Dementsprechend hoch ist die Qualität der angebotenen Spiele und Einstellungsvielfalt. Ein weiterer Pluspunkt: Viele Spiele haben exklusive Lizenzen aus bekannten Filmreihen wie dem DC-Universe, Matrix oder Gladiator, aber es gibt auch bekannte Eigenkreationen wie Age of Gods und Jackpot Giant. Sowohl inhaltlich als auch technisch ist Ladbrokes damit ganz vorne mit dabei, wenn es um die Qualität der Spiele geht.

Einige bekannte Charaktere von Playtech Spielen bei Ladbrokes
  • Stärken:
  • Historische Wettinstitution
  • Vielfältiges Spieleangebot
  • Guter Kundenservice
  • Ausgezeichnete Software
  • Hohe Sicherheit & Seriosität
  • Gute Mobildarstellung
  • Schwächen:
  • Ausbaubarer Kassenbereich
  • Unattraktive Einstiegsboni

Von den knapp 300 angebotenen Spielen sind um die 200 Spiele klassische Automaten-Slots in verschiedensten Ausprägungen – knapp ein Viertel davon mit Jackpots und viele unter einer der oben angesprochenen Lizenzen. Alle Lizenz-Slots – neben den oben bereits angesprochenen auch englische Klassiker wie „Sherlock Holmes“ oder „Little Britian“ – lassen sich sogar direkt über den Reiter „Movies & TV“ auswählen. Wiederum knapp 50 weitere klassische Glücks- und Kartenspiele, beispielsweise Roulette, Poker oder Baccarat. Viele davon gibt es auch in ansprechenden Live-Varianten. Hervorzuheben sind ebenfalls die vielen Video-Poker, die sich in einem eigenen Reiter befinden, und mehrere als „Casual Games“ betitelte Klassiker wie „Schere, Stein, Papier“ oder „Darts“. Trotz dieses phänomenalen, geradezu ausladenden Angebots ist die Qualität der einzelnen Spiele auf Höchstniveau und man kann fast uneingeschränkt jedes Spiel empfehlen. Das Überangebot sollte einen also nicht abschrecken, sondern Ladbrokes als einen Marktplatz begreifen, an dem es an jeder Ecke etwas Spannendes zu entdecken gibt.

Variantenreiches Slot-Angebot

Obwohl ursprünglich aus dem Wett-Business kommend, legt Ladbrokes bei seinem Online-Casino genau wie die Konkurrenz einen Fokus auf Spielautomaten. Wie eben bereits angesprochen, gehören von den knapp 300 insgesamt angebotenen Spielen um die 200 zu der Kategorie der Online Slots. Verglichen mit anderen Anbietern bewegt sich Ladbrokes hinsichtlich der Gesamtanzahl an Slot Maschinen zwar nur im Mittelfeld; dafür punkten die Spiele – insbesondere die neueren! – hinsichtlich Gestaltung, spielerischer Qualität und Einstellungsvielfalt. Schade ist lediglich, dass die Sortierung der Spielautomaten nicht sonderlich ausgefallen ist. So lassen sie sich zwar unter anderem nach beliebtesten Spielen, Neuheiten, Exklusivspielen und Jackpots sortieren; es fehlt aber beispielsweise eine thematische Gliederung. Auch die Lizenz-Spiele finden sich nicht in einem eigenen Reiter wieder – auch wenn man sie unter dem Reiter „Casino“ als eigene Kategorie wiederfindet. Hier besteht auf jeden Fall Verbesserungsbedarf!

Neben den oben angesprochenen Lizenz-Slots sind es insbesondere die anderen vom Spielehersteller Playtech hergestellten Spielautomaten, die sich besonders großer Beliebtheit bei den Spielern erfreuen. Da ist unter anderem das fast schon zum Kult-Hit gewordene „Age of the Gods“, dessen mythologische Themenwelt viele begeistert und das es in mehreren Variationen zu erleben gibt. Aber auch weniger aufwendig gestaltete Slots wie „Big Banker“, „Fishin‘ Frenzy“ oder „Monopoly Heights“ sind durchaus einen Blick Wert. Auch unter den Exklusiv-Titeln sind einige kleine Juwelen zu entdecken. Highlights sind und bleiben allerdings die Lizenz-Titel. Nichts fesselt einen so sehr wie ein bereits bekanntes und geliebtes Universum. Generell lässt sich feststellen: Je neuer die Titel, desto schöner und aufwendiger sind sie gestaltet. Wer also neben dem Spieltrieb ein Auge für gutes Design hat, ist bei Ladbrokes absolut an der richtigen Stelle.

Alles, was das Spielerherz begehrt

Ist die Anzahl der Spielautomaten-Slots bei Ladbrokes durchaus bescheiden, macht der Anbieter in Sachen Spielvarianz einiges wett. So finden sich unter dem Reiter „Casino“ neben den Slots auch eine breite Auswahl an Tischspielen: Roulette, Blackjack, Baccarat, Poker (Texas Hold’em, Caribbean Stud), Sic Bo und viele weniger bekannte Spieler. Der Kunde hat dabei nicht nur die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Varianten der einzelnen Spiele zu wählen, sondern kann sich teils auch in Live- oder Mobil-Versionen vergnügen.

Mit Abstand am besten vertreten ist der Klassiker der Casino-Spiele: Roulette. Hier bieten sich dem geneigten Spieler verschiedenste Versionen: Premium-Roulette, Mini-Roulette, Roulette Deluxe, Jackpot Roulette, 3D-Roulette, Multi Wheel Roulette – um nur einige wenige zu nennen. Sowohl die klassischen Versionen als auch die Live-Versionen machen ordentlich was her. Besonders beeindruckend ist jedoch das Live-Roulette im „Age of the Gods“-Motiv. Schade ist lediglich, dass im klassischen Modus bis auf englische und französische Versionen keine weiteren Sprachausgaben zur Verfügung stehen. Bei den Live Dealer Spielen findet man zusätzlich noch Deutsch- und Russischsprachige Tische. Wer Roulette also lieber in einer anderen Sprache spielt, sollte sich besser bei der Konkurrenz umgucken.

Auch der zweite große Casino-Klassiker Blackjack findet sich in vielen Versionen wieder, diesmal leider ausschließlich in Englisch. Dafür bietet aber vor allem die Live-Blackjack Kategorie eine breite Auswahl an Tischen mit unterschiedlichsten Setzlimits. Wer also des Englischen mächtig ist, sollte hier auf jeden Fall auf seine Kosten kommen.

Die Spielauswahl in der Ladbrokes Casino Lobby

Auch Poker kommt bei Ladbrokes nicht zu knapp weg. So findet ihr unter dem Menüpunkt Casino 15 verschiedene Video Poker Varianten, außerdem weitere 5 Live Poker Angebote (unter anderem Heads Up, Casino Stud und 3 Card). Für Spieler, denen diese Auswahl noch nicht reicht, bietet sich an, die Poker-Software von Ladbrokes zu installieren. Diese findet ihr unter dem Menüpunkt „Poker“. Nach erfolgreicher Installation und Anmeldung könnt ihr hier von einem Vielfachen an Pokervarianten, Tischen und Setzlimits. Auch die Mobilumsetzung des Pokerangebots funktioniert hervorragend.

Neben den klassischen Tischspielen bietet Ladbrokes auch eine ausgezeichnete Auswahl an Browsergames mit unterschiedlichen Wett- und Spielprinzipien. Diese sich im Reiter „Games“ befindliche Auswahl umfasst beispielsweise auch die bei vielen beliebten Rubbellose. Das Schöne an dieser Kategorie der sonstigen Spiele: Über die Reiter lassen sich die Spiele nach Softwarehersteller ordnen. Dadurch ergibt sich die Möglichkeit, Spiele seines Lieblingshersteller direkt und einfach zu finden ohne sich erst einmal durch die große Spieleauswahl klicken zu müssen.

Live Casino Angebot

An mehreren Stellen wurde jetzt bereits über Live Casino Spiele gesprochen. Tatsächlich bietet auch Ladbrokes einige seiner Klassiker als Live Versionen an. Unter dem Menüpunkt „Live Casino“ finden sich unter anderem Live Versionen von Roulette, Blackjack, Baccarat und Poker in verschiedensten Ausgestaltungen. Der Clue: Ladbrokes bietet sogar einige Exklusivversionen unter eigenem Label an. Die Auswahl ist zwar durchaus überschaubar, bietet aber genügend Varianz, dass jeder Casual Gamer auf seine Kosten kommen sollte. Eine ausführlichere Analyse findet ihr in unserer Einzelkritik zum Ladbrokes Live Casino.

Kompatibilität und Mobile Umsetzung

Ladbrokes Mobile Casino Testbericht Neben der oben bereits angedeuteten Kompatibilität der eigentlichen Browser-Website mit mobilen Endgeräten bietet Ladbrokes auch eine eigene App für iOS und Android, allerdings leider nur in Großbritannien, an. Für deutsche Kunden ist das kein großer Nachteil, lässt sich Ladbrokes doch ohne großen Qualitätsverlust über den Browser des mobilen Endgeräts ansteuern. Der Anbieter hat außerdem mehrere speziell auf das Handy abgestimmte Spiele im Angebot. Alles Weitere hierzu findet ihr in dem eigens dafür verfassten Artikel.

Boni & Promotions

Ladbrokes hat für seine Kunden ein vielfältiges Angebot an Boni in Petto. Dabei achtet der Anbieter darauf, seine Promotionen gut auf Neukunden, Bestandskunden und spezielle Events aufzuteilen. So werden Neukunden mit einem 50€ Bonus zur Anmeldung und dem ersten Spielvergnügen bewegt, während die Treue zum Wettanbieter mit täglichen Einzahlungsboni, einem „Sonntagsmarkt“ und einem VIP-Programm belohnt wird. Außerdem finden sich stetig wechselnde Angebote, beispielsweise auf bestimmte Kategorien oder Spiele, Jackpots und vieles mehr. Insgesamt ist das Bonusangebot bei Ladbrokes anständig, aber nicht weltbewegend; denn bei der Konkurrenz finden sich durchaus attraktivere Werbeangebote. Ausführliche Informationen zu den einzelnen Promotion-Kategorien findet ihr in den anschließenden Kapiteln.

Neukunden erhalten 50€

Wie viele seiner Konkurrenten wirbt auch Ladbrokes mit einem saftigen Willkommensbonus. Jeder Neuankömmling kriegt einen 50€ Bonus, wenn man 10€ setzt. Dafür qualifizierende Casino- oder Slot-Spiele sind: Big Banker, Well Well Well, Money Multiplier, Legends of Racing Flat Season Champion, Balls Fun Drops, Rainbow Rewards, Super Gold Sevens, Multropolis, Magpie Mayhem, Rainbow Repeater, Premium European Roulette, Premium Blackjack, Penny Roulette, Frankie Dettoris Roulette, European Roulete & Hi Lo Premium. Live Casino oder Spiele im „Games Tab“ sind vom Neukundenbonus leider ausgeschlossen. Sobald die Setzung geschehen ist, lässt sich mit dem Bonus Geld verdienen; er kann jedoch erst dann auch ausgezahlt werden, wenn das 40-Fache des Willkommensbonus umgesetzt wurde. Außerdem verfällt der Bonus nach 30 Tagen.

Einzahlungsunabhängige Boni

WillkommensbonusDer Willkommensbonus für Neukunden bei Ladbrokes
  • Willkommensbonus: 50€
  • Umsatzforderung: 40fach
  • Mindesteinzahlung: 10€
  • Gültigkeit: 30 Tage
  • Jetzt Bonus sichern!

Neben Boni für Neu- und Bestandskunden bietet Ladbrokes verschiedene generell zugängliche, jedoch teils zeitlich beschränkte, Boni an. So finden sich unter dem Reiter „Promotions“ (zum Zeitpunkt der Texterstellung) beispielsweise Gold & Silver Wildcards für Blackjack, welche die eigenen Gewinne um 50% (Gold) beziehungsweise 20% (Silver) erhöhen, Gastgeberangebote von Live-Casinos oder tägliche Jackpots. Diese Angebote wechseln regelmäßig und werden einem auch über die Startseite angepriesen. Hier findet sich im unteren Reiter auch direkt der Menüpunkt „Jackpots“, unter dem sich (zum Zeitpunkt der Texterstellung) ganze 60 Spiele finden lassen. Regelmäßig werden auch Bonusangebote über den eigenen Ladbrokes Newsletter angeboten.

Weitere Promotionen und VIP Programm

Neben den klassischen Willkommensboni für Neueinsteiger bietet Ladbrokes auch seinen Traditionskunden interessante Sonderangebote. So werden Spieler nicht wie bei anderen Anbietern einmalig, sondern täglich mit Einzahlungsboni bis zu 10% (bis 100€) belohnt. Es gibt außerdem einen Aktionskalender mit verschiedensten täglichen Sonderangeboten.

Außerdem lassen sich jeden Sonntag auf dem sogenannten „Sonntagsmarkt“ mit durch Einsätze verdienten Sonderpunkten Extras einlösen. Pro 10€ Einsatz im Online Casino wird ein Punkt verdient. Mit 150 Punkten lassen sich schließlich 10 Freispiele, mit 500 Punkten sogar 30 Gratisspiele ergattern. Außerdem gibt es Cashback-Boni für 1000 Punkte (20€), 3000 Punkte (75€), 5000 Punkte (30% bis 300€) und 7500 Punkte (200€). Leider werden nach jedem Sonntag die Punkte auf 0 gesetzt, ihr solltet also den wöchentlichen Einkauf auf dem „Sonntagsmarkt“ auf keinen Fall verpassen.

Für besonders engagierte Spieler bietet Ladbrokes auch ein VIP-Programm, mit dem sich weitere Extras verdienen lassen. Für dieses kann man sich jedoch nicht anmelden, sondern man muss sich die Teilnahme wöchentlich über das Punktesystem verdienen. Ist man einmal VIP-Kunde, lockt Ladbrokes nicht nur mit VIP-Boni, sondern auch einem verbesserten Kundenservice und speziellen Einladungen und Angeboten.

Einzahlungen, Auszahlungen und entsprechende Limits

Bevor ihr mit dem Zocken loslegen könnt, müsst ihr natürlich erst mal ein bisschen Geld auf euer Konto transferieren. Das ist bei Ladbrokes angenehm unkompliziert, denn hier werden alle gängigen und auch ein paar spezielle Ein- und Auszahlungsmethoden akzeptiert. Möglich sind unter anderem alle üblichen Kredit-, Debit- und Prepaidkarten, PaySafeCard, Überweisung und die britischen E-Geld-Institute NETeller und Skrill. Die Mindesteinzahlung beträgt nur 5 Euro und Gebühren werden nicht erhoben, was jedoch nicht für die einzelnen Service-Anbieter gilt. Ladbrokes selbst setzt kein Maximaleinzahlungs-Limit, bietet jedoch Nutzern mit Suchtgefährdung an, sich ein persönliches Limit zu setzen, dessen Maximum dann nicht mehr überschritten werden kann.

Teils sind die Anbieter außerdem dazu verpflichtet zusätzliche Verifikationsinformationen einzuholen, um die legale Altersbeschränkung einzuhalten und sich vor Betrug zu schützen. Ihr solltet also bereit sein, notfalls eure Passinformationen einreichen zu müssen. Dies geschieht jedoch über eine extra abgesicherte Website, über Datenschutz müsst ihr euch also keine Sorgen machen. Wer hier auf Nummer sicher gehen will, kann sich auch bereits im Vorfeld verifizieren.

Visa, Mastercard, Neteller, Skrill, Bank Transfer Sofort Ueberweisung, paysafecard

Abheben wiederum lässt sich leider lediglich über Bargeldauszahlung in Ladbroke-Shops – und damit nur im Vereinigten Königkreich befindliche Kunden – oder via Paysafecard. Da für deutsche Kunden somit nur eine Auszahlungsmöglichkeit bleibt, ist das schon ein ordentliches Manko. Positiv anzumerken ist jedoch, dass es bei Ladbrokes keine Minimal-Limits für die Auszahlung gibt. So weiß man, dass das einbezahlte Geld und eventuell erwirtschaftete Gewinne jederzeit und auch in Kleinstbeträgen in die eigene Tasche zurücktransferiert werden können. Gewinne, welche Bestandteile eines speziellen Angebots sind, können teils nur eingeschränkt oder auch gar nicht ausgezahlt werden.

Solltet ihr euch überlegen, euren Account bei Ladbrokes aufzugeben, müsst ihr außerdem selbst sichergehen, dass ihr euch alle im Online-Konto befindlichen Beträge zurücküberweist. Nach Auflösung des Kontos ist Ladbrokes nämlich nicht mehr verpflichtet, übriggebliebene Geldbeträge zu erstatten.

Der Kundenservice – Live Chat, Telefon und FAQ

Ein wenig versteckt, im oberen rechten Eck der Seite, finden sich Kontakt- und Hilfsangebote von Ladbrokes. Der sich unter dem Telefon-Button befindliche telefonische Kundenservice ist dabei mehr als ausreichend: Zu den drei Themen Sportwetten, Spielwetten und Zahlungsoptionen gibt es jeweils eine britische und eine internationale Rufnummer. Rechts daneben findet sich unter dem Fragezeichen der Links zum Hilfs-Center und verschiedenen anderen wichtigen Informationen. Im Hilfs-Center findet ihr Beiträge zu verschiedenen wichtigen Themen wie Account, Banking und Technik und außerdem die Möglichkeit zum Live Chat Support.

Ladbrokes’ Kundendienst & Kontaktinformationen
Erreichbarkeit: Mo – Mi, 8.00 – 24.00 und Do – So, 12.00 – 20.00
Leider kein Live Chat Kostenlose Telefon-Hotline
Live Chat: nein
Email: [email protected]
Telefon DE: 0800 6648842
Fax: Nein
FAQ: Ja
Spielermeinung: Hilfsbereit

Die einzelnen Beiträge im Hilfscenter sind ausführlich gestaltet und unheimlich hilfreich. Zu fast allen eventuell aufkommenden Fragen gibt es ausführliche Texte mit Anleitungen und erklärenden Bildern. Eine Suchfunktion unterstützt Kunden, die nicht direkt wissen, wo sie ihre Frage verorten sollen. Und sollte man doch einmal nicht weiterkommen, lässt sich am Ende der Seite ein Link zum Live Chat finden, bei dem einen von kompetenten Mitarbeitern schnell weitergeholfen wird. Leider muss man ab und an ein wenig warten, bis man an in der Warteschleife der Reihe ist.

Unternehmensgeschichte und Zertifikate

Die Lizenzen und wichtigsten Zertifikate von LadbrokesWie bereits weiter oben angesprochen, handelt es sich bei Ladbrokes um einen der ältesten und größten Wettanbieter der Welt. Das 1886 gegründete Unternehmen war zunächst im klassischen englischen Business der Pferde- und Hunderennen aktiv und hatte vor allem ein aristokratisches und industrielles Kundenmetier. Nach dem zweiten Weltkrieg jedoch wurde das Angebot mehr und mehr auf weitere Wettbereiche ausgeweitet. Seit 1967 war das Unternehmen an der London Stock Exchange gelistet. Zwischenzeitlich hatte Ladbrokes verschiedenste Geschäftsbereiche im Wett- und Hotelbusiness und sogar die Alleinlizenz für alle Hilton Hotels außerhalb der Vereinigten Staaten inne. Nach anwachsenden Verlusten in den 90er Jahren fokussierte man sich wieder vermehrt auf das Kerngeschäft und ist heute der größte britische Wettanbieter und größte weltweite Buchmacher.

Dem Alter entsprechend ist Ladbrokes mit allen nötigen europäischen Lizenzen ausgestattet und hat, im Gegensatz zu den meisten Konkurrenten, sogar eine deutsche Lizenz in Petto. Ebenfalls außergewöhnlich ist das hohe Augenmerk auf Sicherheitsbedenken seiner Kunden, was sich in den Sicherheitsmechanismen der Browserseite und den Verifizierungsprozessen wiederspiegelt. Ebenfalls ausgezeichnet sind die Angebote hinsichtlich verantwortungsvollem Wettverhalten und Suchtprävention.

Traditionsunternehmen mit ordentlichem Online-Angebot

Der Traditionsanbieter Ladbrokes hat mit seinem Online-Angebot bewiesen, dass er im Wettbusiness auch weiterhin mitreden möchte. Die Stärken von Ladbrokes‘ Online-Casino liegen dabei insbesondere in der Spielvarianz und -qualität der Playtech-Spiele, dem hervorragenden Kundenservice mit vielfältigen Informations- und Kontaktangeboten, der mobilen Darstellung und Responsivität der Website und dem Auge auf Kundensicherheit und Suchtprävention. In diesen Punkten ist Ladbrokes ein hervorragender Anbieter.

Ausbaubar hingegen sind die Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten, die gerade für deutsche Kunden etwas umfangreicher sein könnten, sowie die Bonusangebote, welche beispielsweise bei Vodoo Dreams um ein Vielfaches ansprechender sind. Insgesamt lässt sich Ladbrokes‘ Online-Casino aber mehr als empfehlen, denn der Wettriese macht in den meisten Bereichen einen hervorragenden Gesamteindruck.

Mehr Casino Testberichte
Klick hier, um mehr Testberichte durchzusuchen