Bitcoin Casino Einzahlungen – Meine Erfahrungen mit Krypto Casinos

Ihr fragt euch, welches Online Casino Bitcoin akzeptiert und dafür einen entsprechenden Bonus bereithält?

Profitiere von unseren Erfahrungen und finde hier die 5 besten Bitcoin Casinos mit der größten Spielauswahl und höchsten Bonusangeboten.

Bitcoin Casino Bonus Vorteile Bewertung Zum Casino
300€ Bonus
  • 1.500+ Casinospiele
  • Schnelle Zahlungen
  • Top Live Casino
4.90 ★ von 5
www.playamo.com 18+, nur für Neukunden, bis zu 300€ Bonus, Mindesteinzahlung 20€, Durchspielbedingungen 50x, Gewinne aus Freispielen gelten als Bonusguthaben
0,08 BTC +150 Freispiele
  • Große Spielauswahl
  • Inklusive Spielo Slots
  • Sichere Zahlungen
4.80 ★ von 5
www.dasistcasino.com 18+, Nur für Neukunden. Bonus von 0,08 BTC + 150 Freispiele für insg. 4 Einzahlungen, Mindesteinzahlung: 0,004 BTC, Bonus muss 50x umgesetzt werden, Es gelten die AGB, Nicht in Schleswig-Holstein verfügbar.
5 BTC +300 Free Spins
  • Bester Bitcoin Bonus
  • Viele Promotionen
  • Sehr viele Jackpots
4.65 ★ von 5
www.mbitcasino.com 18+, Nur für Neukunden. Bonus von 5 BTC € + 300 Freispiele für insg. 3 Einzahlungen, Mindesteinzahlung: 0,005 BTC, Bonus muss 35x umgesetzt werden in 30 Tagen, Es gelten die AGB, Nicht in Schleswig-Holstein verfügbar.
4 BTC +150 Freispiele
  • Großer Bonus
  • Großes Live Casino
  • Schnelle Zahlungen
4.60 ★ von 5
www.cryptowild.com 18+, Nur für Neukunden. Bonus von 4 BTC € + 150 Freispiele für insg. 4 Einzahlungen, Mindesteinzahlung: 0,005 BTC, Bonus muss 60x umgesetzt werden in 1 Monat, Es gelten die AGB, Nicht in Schleswig-Holstein verfügbar.
5 BTC + 180 Free Spins
  • Großes Live Casino
  • Sichere Zahlungen
  • Sehr viele Slots
4.55 ★ von 5
www.bitstarz.com 18+, Nur für Neukunden. Bonus von 5 BTC € + 180 Freispiele für insg. 4 Einzahlungen, Mindesteinzahlung: 0,006 BTC, Bonus muss 40x umgesetzt werden in 7 Tagen, Es gelten die AGB, Nicht in Schleswig-Holstein verfügbar.

Alle Casinos wurden von uns ausgiebig testet und auf eine gültige Glücksspiel-Lizenz hin überprüft. Die Bewertung der Bitcoin Casinos wurde anhand der gleichen strengen Testkriterien durchgeführt, wie für jedes andere Online Casino. Beachtet bei den Bonusangeboten wie immer, dass daran diverse Bedingungen geknüpft sind. Stellt sicher, diese zuvor gelesen und verstanden zu haben, bevor ihr ein Angebot annehmt. Viel Spaß beim Zocken mit Bitcoin!

Die besten Bictoin Casinos für deutsche Spieler

  1. PlayAmo (Top Bitcoin Casino Erfahrung)
  2. Dasistcasino (Einfache Bitcoin Casino Einzahlung)
  3. Mbit Casino (Bester BTC Bonus)
  4. Cryptowild (Sichere Bitcoin Zahlungen)
  5. Bitstarz Casino (Bester Bitcoin Live Casino)

Wie man in einem Casino mit Bitcoin einzahlt

Die Casino Einzahlung per Bitcoin läuft ein klein wenig anders ab, als bei anderen Zahlungsmethoden. Signifikante Unterschiede gibt es aber nur bei einzelnen Schritten, ansonsten bleibt alles wie gewohnt. Wer sich bereits mit dem Verschicken von Bitcoins auskennt, wird sich hier sehr schnell zurechtfinden. Folgt einfach den hier aufgeführten Schritten:

  • 1. Im Casino auf den Kassenbereich klicken
  • 2. Bei Einzahlung die Zahlungsmethode Bitcoin auswählen
  • 3. Die BTC Adresse kopieren oder mit der Handy Wallet QR Code scannen
  • 4. In der eigenen Bitcoin Wallet die Adresse eingeben und Zahlung bestätigen
  • 5. Warten bis die Transaktion in der Blockchain bestätigt wurde
  • 6. Das Guthaben erscheint nun auf dem Casinokonto

Die tatsächliche Dauer der Transaktion hängt im Wesentlichen von der Zahlungsbestätigung auf der Blockchain ab. Bei Kryptowährungen werden die Zahlungen nämlich zuerst an das Blockchain Netzwerk gesendet, wo die Zahlung von Minern überprüft und zum nächsten Block hinzugefügt wird. Da es bei Bitcoin nur alle 10 Minuten einen neuen Block gibt, muss man mindestens solange auf die Zahlungsbestätigung warten.

Wie man ein gutes Bitcoin Casino erkennt

Für diejenigen, die auf der Suche nach einem guten Bitcoin Casino sind, stellt sich die Frage: Worauf muss man alles achten?”. Wie bei der Frage nach den besten Online Casinos im Allgemeinen gelten viele Kriterien, wie zum Beispiel die Spielauswahl oder das Bonusangebot für Neukunden, auch für Bitcoin Casinos. Am offensichtlichsten ist die Frage der Zahlungsabwicklung, aber auch das Spielangebot oder die Sicherheit sind Aspekte, die durch die Kryptowährung beeinflusst werden.

Sicheres Glücksspiel mit Bitcoin – wie man Betrug vermeidet

Wenn man sicher gehen möchte, in einem seriösen und fairen Bitcoin Casino zu spielen, so sollte man als erstes auf die Glücksspiellizenz achten. Denn um solch eine Lizenz zu erhalten zu können, müssen vielerlei Auflagen erfüllt werden, die eine Manipulation der Spiele unmöglich machen. Damit steht und fällt die Fairness und Seriosität eines Anbieters. Mit einer Lizenz wird der Spielbetrieb von unabhängigen Instituten regelmäßig überprüft. Darunter fällt die Auswertung der Spielergebnisse und damit einhergehend die Berechnung und Veröffentlichung der Auszahlungsraten des Anbieters. Weiterhin ist auch die Kooperation mit Spielerschutzorganisationen vorgeschrieben, eine effektive Spielsucht-Prävention umsetzen.

Sicher nur mit gültiger Glücksspiel-Lizenz

In den frühen Jahren des Internets waren Online Casinos noch wie der Wilde Westen. Es gab keine wirklichen Strukturen oder Kontrollen und jeder konnte machen, was er wollte. Das schnelle Geld lockte wie der Goldrausch und dementsprechend gab es auch nicht selten Betrügereien. Schnell waren sich sowohl Spieler als auch die Casinos einig, dass es so nicht weitergehen kann. Daraufhin entstanden die ersten Versuche diesen Markt zu regulieren. Das Ziel dahinter war, Kontrollen und Prozesse zu etablieren, die Betrug und Manipulation von beiden Seiten verhindern. In den letzten 20 Jahren hat sich dahingehend sehr viel getan und heute haben wir tatsächlich eine robuste Glücksspiel-Regulierung. Und nachdem in Europa die Dienstleistungsfreiheit herrscht, gibt es auch mehrere EU-Regulierungsstellen. Bis dahin gab es ausschließlich Off-Shore- Behörden, die nur begrenzt Schutz bieten konnten.

Aufgrund der sehr unterschiedlichen rechtlichen Situation in Deutschland, gelten für deutsche Spieler unterschiedliche Behörden. Schleswig-Holstein hat eine eigene Glücksspielregulierung für Internetspiele auf den Weg gebracht und so dürfen Einwohner dieses Bundeslandes nur in den Online Casinos spielen, die dort eine Lizenz (ausgestellt vom Innenministerium, Abteilung Glücksspielwesen) erhalten haben.

Lizenzregister der wichtigsten Regulierungsbehörden relevant für deutsche Spieler:

Der Rest Deutschlands ist noch nicht so weit und hat noch keine Regulierung für Online Casinos, da man immer noch am Glücksspielstaatsvertrag festhält, der keine Glücksspiele im Internet vorsieht. Es wird zwar seitens des Gesetzgebers argumentiert, dass Online Glücksspiele illegal wären, allerdings hat die EU-Kommission bereits festgestellt, dass in diesem Falle Anbieter aus dem EU-Ausland geduldet werden müssen. Die größte EU-Regulierungsbehörde, die Lizenzen für ungefähr 80-90% aller EU-Casinos ausgestellt hat, ist die Malta Gaming Authority. Eine weitere wichtige Behörde ist die Gambling Regulatory Authority in Gibraltar.

Welche Behörde für das jeweilige Bitcasino verantwortlich ist, erkennt man am Logo auf der Webseite des Casinoanbieters. Das Logo dort ist in der Regel verlinkt und führt direkt zur Lizenz auf der Webseite des Regulierers. So kann man mit einem Klick feststellen, ob die Lizenz aktuell und gültig ist.

Kontrollen durch zugelassene Prüflabore

Für die Kontrolle haben die Behörden einige Unternehmen zugelassen, die die Casinos in regelmäßigen Abständen kontrollieren. Bei diesen Kontrollen werden sämtliche Einsätze und Gewinne analysiert und die Auszahlungsraten im jeweiligen Zeitraum errechnet und veröffentlicht. Spätestens hier fallen Abweichungen im regulärem Spielbetrieb auf. Das jeweils zuständige Prüflabor findet ihr ebenfalls auf der Webseite des Casinos. Die bekanntesten Unternehmen in diesem Bereich sind:

Kooperationen mit Spielerschutz-Organisationen

Eine weitere Voraussetzung für den Erhalt einer Lizenz ist die Kooperation mit einer nicht-profitorientierten Organisation für die Prävention und Bekämpfung von Spielsucht, auch bekannt unter der Bezeichnung “problematisches Spielverhalten”. Die Kampagnen zum “Verantwortungsvollem Spiel” sollen dabei Prozesse und Maßnahmen implementieren, die den Spieler schützen und ihm Möglichkeiten geben, seine eigenen Aktivitäten oder Limits festzulegen. Auch ein Selbstausschluss seitens des Spielers ist möglich und das Casino wird geschult, ein Abrutschen in ein problematisches Spielverhalten zu erkennen und zu verhindern. Dem Spieler werden mehrere Kontakte zur Unterstützung und Beratung geboten. In Deutschland sind dafür vor Allem:

Welche Bitcoin Casino Spiele gibt es?

Im Wesentlichen kann man mit Bitcoin alle Casinospiele spielen, denn die Spiele wurden flexibel programmiert und unterstützen quasi alle Währungen. Außerdem kann es vorkommen, dass man zwar mit Bitcoin einzahlt, das Casinokonto aber trotzdem in Euro geführt wird. Ob ihr dann letztendlich mit Bitcoin oder Euro am Tisch oder Automaten sitzt, spielt dann keine Rolle mehr.

Die beliebtesten Casinospiele für Bitcoin User sind:

Die meisten Anbieter haben aber auch alle anderen Bitcoin Casino Spiele wie Video Poker, Craps, Casino Poker, Scratch Cards (Rubbellose) und viele mehr.

Bitcoin Slots – Beste Spielautomaten mit höchsten Auszahlungsquoten

Spielautomaten sind die am meisten gespielten Bitcoin Spiele. Bei der Frage, welche von den vielen hundert Bitcoin Slots, die es in einem Online Casino gibt, sollte man spielen? Abgesehen von bestimmten Thematiken, die einem besonders gut gefallen, ist ein wichtiger Punkt immer die Ausschüttungsquote des Automaten. Je höher diese Auszahlungsrate ist, umso niedriger ist der Hausvorteil des Casinos. Man gewinnt also im Durchschnitt mehr und verliert weniger. Hier findet ihr die besten Bitcoin Slots mit besonders hoher Auszahlungsrate und in welchem Casino ihr diese finden könnt.

Bitcoin Slot RTP Varianz Min. Einsatz Available At:
Wizard of Gems 97,66% mittel 0,05€
Lucky Blue 96,96% niedrig 0,01€
Agent Jane Blonde Returns 96,45% mittel 0,10€
Wild Dragon 96,00% niedrig 0,05€
Satoshis Secret 96,00% hoch 0,01€

Spielautomaten sind nicht nur spannende und kurzweilige Casinospiele, die hohe Gewinnausschüttungen bieten, sie können auch sehr gut genutzt werden, um den Willkommensbonus freizuspielen. Mehr Infos dazu sowie empfehlenswerte Angebote gibt es im Abschnitt Bitcoin Bonus.

Bitcoin Roulette Casinos

Roulette ist in Deutschland das beliebteste Tischspiel und kann auch mit Bitcoin gespielt werden. Dazu braucht es nur ein Casino mit Bitcoin Einzahlung, aber für ein richtig gutes Bitcoin Roulette Casino braucht es eine besonders große und abwechslungsreiche Auswahl an Kesselspielen. Dazu gehören nicht nur Software-basierte Spiele (sogenannte RNG Spiele), sondern vor allem die heute beliebten Live Dealer Spiele. Für Roulette Spieler sei von unserer Seite dieses Bitcoin Casino besonders empfohlen:

  • 83 Roulette Spiele
  • Erstklassiges Live Roulette
  • Hohe Tischlimits
5 BTC +250 Freispiele für 3 Einzahlungen
* 18+, Nur für Neukunden. Bonus von 5 BTC € + 300 Freispiele für insg. 3 Einzahlungen, Mindesteinzahlung: 0,005 BTC, Bonus muss 35x umgesetzt werden in 30 Tagen, Es gelten die AGB, Nicht in Schleswig-Holstein verfügbar.

Die Auswahl an Roulette Spielen lässt kaum Wünsche offen. Es gibt viele verschiedene Roulette Varianten, sowohl als RNG als auch als Live Variante und sowohl Einsatz als auch Einzahlungslimits mit Bitcoin stellen sowohl Low Stakes Spieler als auch High Roller zufrieden. Der Bitcoin Bonus braucht sich dabei nicht vor anderen Bitcoin Online Casinos verstecken.

Blackjack mit Bitcoin spielen

Das beliebteste Kartenglücksspiel kann genauso mit Bitcoin gespielt werden, wie Slots oder Roulette. Online Blackjack hat dabei nicht nur den Vorteil der Bitcoin Einzahlung, sondern auch die vielen abwechslungsreichen Spielvarianten. Ein gutes Bitcasino hat dabei oft mehr als 20 verschiedene Blackjack Spiele im Angebot, dazu kommen auch noch die vielen Live Blackjack Tische mit echten Dealern. Wenn ihr mit der größten Kryptowährung spielen wollt, solltet ihr euch für folgendes Bitcoin Blackjack Casino entscheiden:

  • 74 Blackjack Tische
  • Viele Live Games
  • Breite Limits
5 BTC +180 Freispiele für 4 Einzahlungen
* 18+, Nur für Neukunden. Bonus von 5 BTC € + 180 Freispiele für insg. 4 Einzahlungen, Mindesteinzahlung: 0,006 BTC, Bonus muss 40x umgesetzt werden in 7 Tagen, Es gelten die AGB, Nicht in Schleswig-Holstein verfügbar.

Die Spielauswahl für Blackjack ist in diesem Bitcoin Casino überdurchschnittlich groß. Es gibt viele Spielvarianten zu entdecken und die Limits sind sehr breit, so dass jeder Spieler das passende Einsatzlimit für sich finden wird. Die Live Blackjack Spiele gehören ebenfalls zu den besten, auch wenn die Mindesteinsätze hier etwas höher liegen als bei den rein softwarebasierten Spielen.

Empfehlenswerte Bitcoin Live Dealer Casinos

Wer sich nicht so für Spielautomaten interessiert, für den wird der Live Dealer Bereich eines Casinos wohl eher das entscheidende Kriterium für einen bestimmten Anbieter sein. Für Bitcoin User ist die Auswahl aber nicht so groß wie für die üblichen Zahlungsmethoden, denn leider hat noch nicht jedes Online Casino Bitcoin als Zahlungsmethode im Angebot. Aber trotz eingeschränkter Auswahl gibt es hervorragende Bitcoin Casinos mit echten Live Dealern wie dieses hier:

  • 171 Live Spiele
  • Tische mit BTC Einsätzen
  • Erstklassige Qualität
550€ +350 Freispiele für 3 Einzahlungen
* 18+, nur für Neukunden, bis zu 300€ Bonus, Mindesteinzahlung 20€, Durchspielbedingungen 50x, Gewinne aus Freispielen gelten als Bonusguthaben

Diese Bitcoin Casino Spiele mit echten Dealern stammen vom Marktführer in diesem Bereich: Evolution Gaming. Damit hat man nicht nur die größte Auswahl an verschiedenen Live Dealer Casinospielen in unterschiedlichen Varianten, dieser Provider hat auch qualitativ die besten Streams. Außerdem gibt es hier die neuen Spiele Dream Catcher, Monopoly Live und das Würfelspiel Sic Bo. Roulette und Blackjack Spieler haben sowieso die größte Auswahl an verschieden Tischen mit unterschiedlich hohen Einsatzlimits.

Die besten Bonusangebote für Bitcoin Einzahlungen

Der Willkommensbonus ist eines der größten Features für Neukunden in einem Online Casino, denn er bietet die Möglichkeit, das Spielguthaben für den Start deutlich aufzustocken. Aber nicht jedes Casino bietet auch einen Bonus für Bitcoin Einzahlungen. Einige unterstützen die Einzahlung mit Kryptowährungen, führen aber das Casinokonto und den Bonus in Euro. Auch wenn diese Bitcoin Casinos ohne Einschränkung empfehlenswert sind, so bieten Bitcoin Boni deutlich höhere Bonusbeträge sowie Einzahlungslimits. Bei den folgenden Anbietern gibt es einen echten Bitcoin Casino Bonus:

Bitcoin Casino Willkommensbonus Freispiele Umsatzforderung Gültigkeit
5 BTC 300 35x Bonus 30 Tage
5 BTC 180 40x Bonus 7 Tage
4 BTC 150 60x Bonus 1 Monat
0,08 BTC 150 50x Bonus 7-14 Tage

Auch wenn die Auswahl an Bitcoin Casino Bonusangeboten schon recht gut ist, wird sich die Situation hier in den nächsten Monaten und Jahren deutlich verbessern. Bitcoin etabliert sich mehr und mehr als Zahlungsoption in Online Casinos und der Konkurrenzkampf um neue Bitcoin Spieler wird zu noch großzügigeren Angeboten führen.

Ein- und Auszahlungslimits und Transaktionsdauer

Ihr als Nutzer von Kryptowährungen im Allgemeinen und Bitcoin im speziellen wisst schon, dass Zahlungen anders ablaufen als mit den bekannten Kreditkarten oder e-Wallets. Dadurch, dass Zahlungen erst an das jeweilige Blockchain-Netzwerk geschickt und dort bestätigt werden, sind Einzahlungen in Casinos nicht sofort verfügbar, sondern frühestens, wenn die Zahlung im nächsten Block mit aufgeführt wurde. Das kann je nach Blocktime unterschiedlich lang dauern, bei Bitcoin ist diese mit 10 Minuten vergleichsweise lang. Die Einzahlungsdauer kann daher nicht eindeutig angegeben werden und liegt systembedingt immer zwischen wenigen Minuten und einer halben Stunde. Sollte es im Bitcoin Netzwerk sehr viele Transaktionen geben und man selbst hat nur eine sehr niedrige Bitcoin Gebühr eingestellt, kann es durchaus passieren, dass die Zahlung sogar noch länger dauert. Beim Casino selbst kommt es bei der Einzahlung zu keinen weiteren Verzögerungen. Ist im Ledger der Blockchain die Zahlung aufgeführt, erscheint diese auch direkt auf eurem Casinokonto.
Bitcoin Casino Bitcoin Einzahlungslimit Auszahlungslimit Einzahlungsdauer Auszahlungsdauer
0,0003 BTC Kein Limit bis zu 30 Minuten 2-3 Werktage
0,0003 BTC 3 BTC pro Woche, 10 BTC in 30 Tagen bis zu 30 Minuten 2-4 Werktage
0,0001 BTC Kein Limit bis zu 30 Minuten 2-3 Tage
0,0001 BTC 0,001 bis 10 BTC bis zu 30 Minuten 1-3 Tage

Bei den Auszahlungen gilt das gleiche Problem, mit einer kleinen zusätzlichen Ausnahme. Unabhängig von der verwendeten Zahlungsmethode muss das Casino die Auflagen zur Geldwäsche-Prävention erfüllen. Dazu muss die Identität des Spielers zweifelsfrei festgestellt werden, was in der Regel über eine Ausweiskopie geschieht. Außerdem muss überprüft werden, ob etwaige offene Bonusbedingungen dem Auszahlungsantrag entgegenstehen. Das alles erfordert etwas administrativen Aufwand seitens des Casinos, was bei der ersten Auszahlung aber nicht länger als ein bis zwei Tage dauert. Danach wird die Transaktion ausgelöst und dauert dann wieder die üblichen 5 bis 30 Minuten. Gebühren seitens des Casinos gibt es in der Regel nicht, das Casino muss aber ebenfalls eine Gebühr an das Bitcoin Netzwerk (für die Miner) abdrücken, wie es der Spieler bei der Einzahlung schon getan hat.

Online Casinos müssen eine weitere Regel beachten. Ebenfalls als Auflage zur Geldwäscheprävention darf die Auszahlung nur auf dem gleichen Weg erfolgen wie die Einzahlung. Nur wenn dies technisch nicht möglich ist, erfolgt die Auszahlung alternativ auf das Bankkonto. Daher kann es bei deterministischen Wallets (wie z.B. Trezor, Electrum, Carbon Wallet) mit wechselnden Adressen durchaus komplizierter sein nachzuweisen, dass diese Adresse euch gehört. Unter anderem deswegen haben sich Kryptos auch noch nicht flächendeckend in Casinos durchgesetzt. Hier würde ich vor der Einzahlung den Support des Bitcoin Casinos kontaktieren und nachfragen ob es Probleme mit Hierarchisch Deterministischen Wallets (auch HD-Wallets genannt) gibt und ob man nicht besser mit einer nicht-deterministischen Wallet (z.B. Bitcoin Core) einzahlt.

Casino Software mit BTC Unterstützung

Online Casinos kann man nicht nur anhand der bevorzugten Zahlungsart auswählen, auch die Software bestimmt maßgeblich darüber, welche Spiele man überhaupt spielen kann. Dabei ist nicht die Frage, ob eine Software Spielautomaten, Roulette oder Blackjack Spiele beinhaltet – denn das tun ausnahmslos alle – hier geht es vor allem um einzelne besonders beliebte Spieletitel. Jede Software hat nämlich ihr eigenes Portfolio, welches die Games mehrerer Spielehersteller beinhaltet. Die größten und wichtigsten möchte ich hier kurz vorstellen.

Microgaming Casinos

Microgaming Casinos sind aus mehreren Gründen sehr beliebt. Zum einen haben sie sehr viele Spielautomaten mit zum Teil bekannten Lizenzen aus Film und Fernsehen. Hier findet man zum Beispiel den Game of Thrones Video Slot, Terminator, Jurassic Park und viele weitere. Auch klassische Slots mit 3 Walzen gibt es in guter Anzahl, was bei anderen Providern eher selten der Fall ist. Weitere Highlights sind die progressiven Jackpots, allen voran der Mega Moolah Jackpot Slot. Dieser ist der aktuelle Rekordhalter bei Online Slots mit einer Rekordgewinnsumme von rund 20 Millionen Euro. Leider bieten nur wenige Microgaming Casinos eine Bitcoin Einzahlung, eine der wenigen Ausnahmen ist dabei dieses Bitcoin Casino mit Microgaminmg Spielen:

550€ Bonuspaket Inkl. 250 Freispiele
* 18+, nur für Neukunden, bis zu 300€ Bonus, Mindesteinzahlung 20€, Durchspielbedingungen 50x, Gewinne aus Freispielen gelten als Bonusguthaben

Weitere Highlights der Microgaming Software sind die vielen Blackjack Spiele und Video Poker Automaten. Keine andere Casino Software hat mehr Spiele in diesen Kategorien. Roulette ist hier zwar etwas unterrepräsentiert, aber Kesselspieler finden hier zumindest die drei klassischen Spiele (europäische, französisch, amerikanisch) sowie einige weitere Variationen dieser.

NetEnt Casinos für die Kryptowährung

Casinos mit NetEnt Spiele gehören zu den beliebtesten. Grund dafür sind die technisch sehr hochwertigen und abwechslungsreichen Spielautomaten, die in der Branche ihresgleichen suchen. Bei fast jedem neuen Slot gibt es etwas Neues, der Einfallsreichtum der Entwickler scheint hier keine Grenzen zu kennen. Bei NetEnt findet man nicht nur ausgefallene Bonusrunden und einzigartige Features, sondern auch viele bekannte Millionen-Jackpots wie Mega Million (Rekord 17,8 Mio. €), Arabic Nights oder Hall of Gods. Bitcoin Einzahlungen werden aber bisher nur bei wenigen NetEnt Casinos angeboten. Das beste Bitcoin NetEnt Casino ist meiner Meinung nach:

100% Bonus bis 200€ +50 Freispiele
* 18+, Nur für neue Spieler, 100% Willkommensbonus bis zu 200€ ist gültig für 1. Einzahlung, Bonuscode: 50GRATIS, Mind. Einzahlung: 10€, Bonusgeld aus Freispielen ist 7 Tage lang gültig und muss 40x eingesetzt werden.

NetEnt hat auch Live Dealer Spiele, allerdings können diese mit der Qualität und Quantität der Spielautomaten nicht mithalten. Im Vergleich zu Evolution Gaming und Playtech liegt der Provider doch deutlich zurück. Wenn ihr auf Live Casino Spiele viel Wert legt, empfehle ich euch, anstatt nach NetEnt zu suchen, eines der Top Bitcoin Live Dealer Casinos mit Evolution Gaming Spielen auszuwählen.

Kundendienst in BTC Casinos

Der Kundendienst ist immer ein Thema. Neben guter Erreichbarkeit und deutschsprachigen Mitarbeitern steht bei Bitcoin Casinos vor Allem die Kompetenz in Fragen Kryptowährungen zur Debatte. Gerade bei Problemen und Fragen rund um Wallets gibt es viele kleine Details, die man als Supportmitarbeiter kennen sollte, um adäquat helfen zu können. Das sind so Fragen wie:

Generell empfehle ich, sich vor dem Bitcoin Gambling intensiver mit dem Thema Krypto zu befassen und ein wenig Erfahrung zu sammeln. Aber ich geh davon aus, dass die meisten von euch dies schon getan haben, bevor ihr nach Bitcoin Casinos gesucht habt.

Andere Bitcoin Glücksspiele – Mehr als nur Casino Games

Der Glücksspielmarkt ist auch ohne Bitcoin sehr breit aufgestellt und nahezu alle Formen des Gambling sind auch online verfügbar. Aber auch hier gilt das gleiche wie bei den Online Casinos: eine flächendeckende Verfügbarkeit von Bitcoin Zahlungen ist auch bei Sportwetten & Co noch nicht gegeben. Wir haben aber für jede Form der Online Glücksspiele zumindest den ein oder anderen Anbieter finden können. Dabei ist auch der Zahlungsdienstleister Neteller hilfreich, der Bitcoin (und weitere Kryptowährungen) als Zahlungsmittel für das Aufladen des Neteller Kontos akzeptiert. Die Neteller Einzahlung im Casino erfolgt dann allerdings auch wieder in Euro. Allerdings ist das nicht überall möglich, haltet bei den Casinos nach der Zahlungsoption Bitcoin by Neteller Ausschau.

Bitcoin Sportwetten

Sportwettenanbieter gibt es im Netz ohne Ende, allerdings ist auch bei den Online Wettanbietern Bitcoin die Ausnahme. Einzahlungen mit der Kryptowährung sind daher vor allem nur über das bereits angesprochene e-Wallet Neteller möglich. Diese virtuelle Geldbörse gleicht der von PayPal, ist im Gegensatz zum Branchenprimus bei quasi allen Wettportalen verfügbar. Der beste Online Sportwettenanbieter mit Bitcoin by Neteller ist allerdings:
100% Bonus bis 200€ +50 Freispiele
* 18+, Nur für neue Spieler, 100% Willkommensbonus bis zu 200€ ist gültig für 1. Einzahlung, Bonuscode: 50GRATIS, Mind. Einzahlung: 10€, Bonusgeld aus Freispielen ist 7 Tage lang gültig und muss 40x eingesetzt werden.

Dieser Wettanbieter hat eine riesige Auswahl an Sportwetten aus vielen Ligen und einer guten Auswahl an Wettmärkten. Die Live Wetten können sich ebenfalls sehen lassen und bieten vergleichsweise hohe Quoten. Somit hat man hier alle wichtigen Punkte für einen guten Wettanbieter erfüllt und obendrauf ist über Neteller sogar noch die Einzahlung mit Bitcoin & Co möglich.

Online Pokerseiten mit Bitcoin

Der Pokermarkt hat sich in den letzten Jahren deutlich gewandelt. Einerseits ist der große Pokerboom vorüber, andererseits hat sich der Markt stark in Richtung PokerStars konsolidiert. Neben dem Platzhirsch gibt es zwar noch einige weitere Pokerräume und ganze Pokernetzwerke (z.B. iPoker von Playtech), allerdings sind deren Spielerzahlen kaum noch etwas für ernsthafte Pokerspieler. Wer aber als ambitionierter Freizeitspieler einen Bitcoin Pokerraum sucht, kann auf jeden Fall einmal NetBet Poker ausprobieren.

200% Bonus bis 1.500€ +50 Freispiele
* 18+, Nur für neue Spieler, 100% Willkommensbonus bis zu 200€ ist gültig für 1. Einzahlung, Bonuscode: 50GRATIS, Mind. Einzahlung: 10€, Bonusgeld aus Freispielen ist 7 Tage lang gültig und muss 40x eingesetzt werden.

NetBet ist ein Pokerraum im iPoker Netzwerk. Das Netzwerk hat ungefähr die Größe von 20% von PokerStars, was immer noch ausreichend ist, um zur Prime Time genügend Cash Game Tische zu finden. Außerdem gibt es täglich große Turniere mit garantierten Preisgeldern und am Sonntag gibt es fast stündlich ein neues Sunday Special. Da professionelle Spieler eher auf PokerStars/FullTilt spielen, ist die Konkurrenz bei iPoker etwas schwächer. Allerdings ist das Niveau der Spieler insgesamt deutlich höher als noch vor 10 Jahren.

Lottospiele mit Coins

An Online Lotto Webseiten sind in Deutschland vor Allem Lottoland oder Tipp24 bekannt. Diese haben aber den Nachteil, dass quasi keine alternativen Zahlungsmittel akzeptiert werden – entweder kann man nur per Banküberweisung oder Kreditkarte einzahlen. Aber auch für Online Lotterien mit Bitcoin ist NetBet eine hervorragende Alternative.
200€ Casino Bonus +50 Freispiele
* 18+, Nur für neue Spieler, 100% Willkommensbonus bis zu 200€ ist gültig für 1. Einzahlung, Bonuscode: 50GRATIS, Mind. Einzahlung: 10€, Bonusgeld aus Freispielen ist 7 Tage lang gültig und muss 40x eingesetzt werden.

Bei NetBet kann man ganz einfach an vielen europäischen und weltweiten Lotterien teilnehmen. Hier kann man nicht nur das deutsche oder spanische 6 aus 49 spielen, sondern auch die EuroMillions oder die amerikanische Mega Millions oder Power Ball spielen.

Bitcoin & Daily Fantasy Betting

In den USA ist Daily Fantasy Betting bereit ein riesen Geschäft, in Europa aber noch eher unbekannt. Die etablierten amerikanischen Anbieter nehmen aber zurzeit keine deutschen Spieler und die wenigen Portale, die sich auf den europäischen Markt und Fußball fokussieren, akzeptieren kein Bitcoin als Zahlungsart. Sobald sich daran etwas ändert, können wir euch hier einen vertrauenswürdigen Anbieter empfehlen – bis dahin könnt ihr mit Online Sportwetten jede Menge Spaß und Spannung erleben.

Würfelspiel-Seiten

Eine andere Form des Gamblings ist das einfache Würfelspiel, welches man hierzulande eher nur aus Filmen kennt, wenn Hinterhof-Gangster sich die Zeit vertreiben. Auch dafür gibt es einige wenige Webseite, deren Anzahl eher überschaubar ist. Allerdings kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Anbieter empfehlen, da ich noch keine Erfahrungen mit dieser Art von Glücksspielseiten habe. Ich bitte daher um etwas Geduld.

Vorteile für die Nutzung von Bitcoin

Bitcoin ist nicht die einfachste aller Zahlungsmethoden, warum wollen also Casinos als auch Spieler diese Zahlungsoption nutzen? Hier möchte ich euch ein paar gute Gründe aufzählen, warum es Sinn macht auch für Glücksspiele Bitcoin und andere Kryptowährungen zu nutzen.

Der großen Unabhängigkeit und den geringen Nebenkosten stehen trotzdem einige Nachteile gegenüber, die die Nutzung (vor allem für neue Bitcoin Besitzer) etwas trüben. Vieles davon ist aber mit etwas Erfahrung auf dem Gebiet der Kryptowährungen vernachlässigbar.

Nachteile von Zahlungen mit Coins

Ein großer Nachteil für Bitcoin ist, dass es zwar als Zahlungsmittel, aber nicht als Währung akzeptiert ist. Eine Währung hat die Eigenschaft, als offizielles Zahlungsmittel überall angenommen werden zu müssen. Da das für Kryptowährungen nicht gilt, ist deren Akzeptanz auch nur optional und nicht flächendeckend.

Die größten Stolpersteine für Anfänger sind unseren Bitcoin Casino Erfahrungen nach das Verständnis der Wichtigkeit der Schlüssel. Das Schlüsselpaar aus Private und Public Key ist der einzige Weg, um auf ein Guthaben zuzugreifen, welches in der Blockchain unter einer bestimmten Andresse abgelegt ist. Jeder kann in der Blockchain das Guthaben jeder jemals verwendeten Adresse (Public Key) einsehen, darauf zugreifen kann aber nur derjenige mit dem richtigen Private Key kann Bitcoins versenden. Der Private Key kann aber nicht wie ein Passwort verändert oder zurückgesetzt werden. Sollte der Key in fremde Hände geraten, gibt es keinerlei Schutz für euer Guthaben auf dieser Adresse. Verliert man diesen Schlüssel, kann man ihn wegen des kryptographischen Verfahrens auch nicht wiederherstellen. Es ist daher dringend ein Backup des Schlüsselpaares empfohlen.

Alternativen zur Bitcoin Einzahlung

Wie man oben bereits festgestellt hat, ist Bitcoin bei Online Casinos immer noch eher die Ausnahme als die Regel. Es gibt aber viele gute und einfache Zahlungsmittel für Online Glücksspiele, von denen die guten alten Kreditkarten am weitesten verbreiteten sind. Aber auch Prepaidkarten oder das Mobile Zahlen per Handyrechnung ist möglich.

Bitcoin Alternative Zahlungsart Konto erforderlich Einzahlung Auszahlung
Skrill E-Wallet ja ja ja
Visa Kreditkarte ja ja ja
Mastercard Kreditkarte ja ja nein
Paysafecard Prepaidkarte nein ja nein
Neteller E-Wallet ja ja (opt. mit BTC) ja
Giropay, Sofort Instant Banking ja ja nein
Paybyphone Handyrechnung ja ja nein

Jede dieser Zahlungsmethoden hat ihre eigenen Vor- und Nachteile, die ich an anderer Stelle im Detail mit einem Testbericht beleuchten möchte. Kurz zusammengefasst: Am einfachsten sind E-Wallets, weil die Zahlungen am schnellsten und mit am wenigsten Eingaben durchgeführt werden können – außerdem sind Auszahlungen immer möglich. Prepaidkarten haben die volle Kostenkontrolle, erfordern kein extra Konto und verhindern impulsives Einzahlen. Dafür müssen sie aber erst in einem Shop erworben werden und man kann selbst kein Geld empfangen. Instant Banking ist sehr schnell, muss aber erst mit Konten und TAN-Listen eingerichtet werden und ermöglicht auch keine Auszahlungen. Kreditkarten sind weit verbreitet, haben hohe Limits, sind aber am ehesten gefährdet. Sobald Dritte an die Daten der Karte kommen, steht einem Missbrauch kaum noch etwas im Weg und die Karte muss gesperrt bzw. erst eine neue ausgestellt werden.

Hintergrund-Infos: Wie Kryptowährungen funktionieren

Kryptowährungen sind ein ganz neues Konzept für Zahlungsmittel, deren Details bei vielen noch nicht richtig verstanden werden. Das Thema ist insgesamt sehr komplex, aber auf einige Punkte möchte ich hier trotzdem etwas näher eingehen.

Was ist überhaupt Bitcoin?

Bitcoin ist ein dezentrales Zahlungsmittel, welches als Peer2Peer Netzwerk im Internet existiert. In der Blockchain, dem sogenannten Ledger, werden sämtliche Transaktionen in Blöcken öffentlich aufgelistet. Alle 10 Minuten wird ein neuer Block mit aktuellen Transaktionen hinzugefügt. Kryptographische Verschlüsselungsmechanismen verhindern, dass die Einträge im Nachhinein verändert werden können. Jeder kann ohne Kosten Bitcoin nutzen. Über sogenannte Wallets (Geldbörsen) kann man sich selbst ohne Kosten beliebig viele Konten (Bitcoin Adressen/Public Keys) erstellen und nutzen. Bitcoins selbst muss man entweder in einer Börse (Exchange) kaufen und an seine eigene Wallet senden oder aber man nimmt am Bitcoin Mining teil (für Anfänger nicht empfohlen).

Wichtige Eckpfeiler für das neue Finanzinstrument ist die Dezentralität, bei der keine Institution oder Regierung die Kontrolle über Transaktionen und Guthaben hat. Gleichzeitig gibt es ein technisches Limit für die maximale Anzahl ausgegebener Bitcoins (21 Millionen), was zukünftige Inflationen verhindern soll. Die kleinstmögliche Einheit ist das sogenannte Satoshi, 100 Millionen Satoshi ergeben ein Bitcoin.

Wer hat die alternative Währung erfunden?

Als Erfinder ist Satoshi Nakamoto bekannt. Allerdings weiß niemand, wer wirklich hinter diesem Namen steckt, auch wenn es ein offizielles Paper zu Bitcoin als dezentrale Währung gibt. Das fördert einerseits die Gerüchte zu ihm als Person, als auch zu seiner Motivation zur Erfindung dieses revolutionären Konzepts, welches das Potential hat, das weltweite Finanzsystem gehörig auf den Kopf zu stellen. Über die wahren Gründe kann man nur spekulieren und vielleicht wird man das nie wirklich herausfinden.

BTC Kursentwicklung – lohnt es sich zu investieren?

Vorhersagen sind schwierig, vor Allem wenn sie die Zukunft betreffen. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass Kryptowährungen durchaus das Potential haben, sich als parallele Zahlungsmittel zu etablieren. Gerade im schwankenden Finanzsystem, welches mit massiven Gelddrucken, Negativzinsen und Bankenpleiten Sorgen bereitet, können Kryptos sich als sicherer Hafen für seine Guthaben entwickeln. Das hat das Potential für enorme Gewinne, wenn man jetzt schon signifikant in Bitcoin & Co. Investiert. Es ist aber nicht sicher, dass es auch so kommen wird und dass ein Großteil seiner Investition verloren ist. Gleichzeitig hat sich das Konzept des Mining und die Block Time und Blockgröße als nicht Massenmarkt-tauglich erwiesen. Hier haben sich in den letzten Jahren mehrere Alternativen etabliert, die diese Nachteile von Bitcoin verbessern.
Der Verlauf des Kurses BTC/EUR der letzten Jahre

Die Zukunft – Werden Kryptowährungen abstürzen?

Diese Frage ist nicht zu beantworten, niemand kann in die Zukunft schauen und es gibt sowohl Argumente für einen Crash als auch für einen Erfolg. Eine Prognose kann und möchte ich daher nicht abgeben. Wenn ihr euch aber für die Zukunft von Bitcoin entscheidet, kann ich wie bei jeder Investitionsart nur empfehlen, sein Kapital zu streuen. Das bedeutet man sollte nicht alles in Kryptowährungen investieren und auch nicht alles ausschließlich in Bitcoin. Trotzdem bleiben Krypto´s eine interessante spekulative Anlage für diejenigen, denen das langfristige Vertrauen in unser aktuelles Finanzsystem fehlt und glauben, dass Bitcoin & Co. eine nicht manipulierbare Alternative darstellen könnten.

Andere Kryptowährungen – Mit welchen kann man im Online Casino einzahlen?

In Bitcoin Casinos kann man längst nicht mehr nur mit BTC einzahlen. Einige alternative Kryptos, die bereits eine sehr hohe Marktkapitalisierung haben, werden ebenfalls oft als Zahlungsmittel akzeptiert. Einige prominente Beispiele sind Ethereum, welches vor allem durch die Features Smart Contracts und Tokens groß und bekannt und groß geworden oder aber auch Ripple, welches als Ausgleichsinstrument für den großen internationalen Finanzmarkt entwickelt wurde. Trotzdem kann jeder User, der über diese (und andere) Coins verfügt, in einem Casino einzahlen, welches die jeweilige Krypto-Währung akzeptiert.

  • Ethereum
  • Litecoin
  • Ripple
  • Bitcoin Cash

Welche Crypto Currency ihr letztendlich für die Einzahlung in einem Online Casino benutzt, spielt keine große Rolle. Ihr solltet dabei aber immer die möglichen Kursschwankungen bedenken. Denn es bringt euch nichts, das Guthaben im Casino zu verdoppeln, wenn der Kurs in der gleichen Zeit sich halbiert.

Fazit: Glücksspiel mit Bitcoin ist immer noch Nische

Die doch schon recht gute Verbreitung von Bitcoin, sowohl bei Usern als auch Casinos, kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Zahlung im Online Casino mit Kryptowährungen immer noch ein Nischendasein fristet. Nur die wenigsten der großen und etablierten Casinoanbieter bieten überhaupt eine Möglichkeit, über Neteller eine Krypto-Einzahlung zu tätigen, welche dann als Euro-Betrag auf dem Casinokonto erscheint. Der Markt der Bitcoin Casinos wird daher von eher unbekannten Casinos beackert, die sich darüber nun in der Branche einen Namen machen – und die Spielangebote dieser seriösen Bitcoin Casinos brauchen sich auf keinen Fall vor den ganz Großen verstecken! Leider Tun sich Gesetzgeber und Regulierungsbehörden mit Kryptowährungen noch sehr schwer, was vor allem an dem Status als Zahlungsmittel und nicht als Währung sowie an der erschwerten (aber nicht unmöglichen) Geldwäscheprävention liegt.

Aber andererseits gibt es schon einige Bitcoin Casinos – und es gibt sogar einige sehr gute, die dazu auch noch einen echten Bitcoin Bonus bieten und bei denen die Spiele auch in Bitcoin abgerechnet werden. Wenn ihr als erfahrene Bitcoin Nutzer die Eigenheiten und ersten Stolpersteine dieser Zahlungsmethode bereits kennt und damit umzugehen wisst, steht einer Bitcoin Casino Einzahlung nichts im Weg.

Vorteile und Nachteile
  • Unabhängig
  • Niedrige Gebühren
  • Sehr hohe Boni
  • Hohe Sicherheit
  • Große Spielauswahl
  • Zukunftsorientiert
  • Keine Instant Zahlungen
  • Noch in Entwicklung
  • Hohe Kursschwankungen

Der jetzt anfänglich noch vorsichtige Trend wird sich auch weiter fortsetzen. Die Kryptowährungen brauchen selbst noch etwas Zeit, um vollumfänglich als Zahlungsmittel genutzt zu werden. Die BTC Casinos werden da aber schneller sein, um mit diesem noch mehr oder weniger Alleinstellungsmerkmal um Kunden zu werben. Für Bitcoin nutzende Glücksspieler wird es daher in naher Zukunft deutlich nach oben gehen, denn nicht nur meine persönlichen Bitcoin Casino Erfahrungen waren durchweg positiv.

Häufig gestellte Fragen

Aufgrund der noch recht eingeschränkten Verbreitung von Bitcoin und anderen Kryptowährungen in Online Casinos gibt es bei den Spielern dementsprechend viele Fragen. Hier möchte ich einige davon für euch beantworten und damit weitere Einblicke in diese Thematik geben.

👨🏿‍⚖️ Ist das Spielen mit Bitcoin legal?

Die Legalität von Glücksspielen hängt in erster Linie von einer gültigen Glücksspiellizenz und nicht von der verwendeten Währung ab. Wenn die Behörden im Zuge der Geldwäsche-Prävention bei einer Zahlungsmethode Geldströme nachvollziehen können - und das ist bei Bitcoin der Fall – ist die Nutzung für Glücksspiele vollkommen legal.

🛡️ Ist ein Bitcoin Casino sicher und seriös?

Auch hier lautet die Antwort: Ein Bitcoin Casino ist sicher und seriös, wenn es das Casino lizenzert ist, die verwendete Zahlungsart ist dabei nebensächlich. Wenn der Anbieter eine Glücksspiellizenz hat, so hat er für den Erhalt dieser bereits alle erforderlichen Schritte unternommen, Transparenz und Sicherheit der Regulierungsbehörde gegenüber nachzuweisen. Hier findest du heraus, woran man einen seriösen Anbieter erkennt.

⌛ Wie lange dauern Bitcoin Zahlungen?

Einzahlungen hängen maßgeblich vom Bitcoin Netzwerk und der Blocktime ab. Alle 10 Minuten wird der Blockchain ein neuer Block mit den letzten verifizierten Transaktionen hinzugefügt. Erst wenn die Zahlung in der Blockchain aufgeführt wurde, gilt sie als final durchgeführt. Das dauert typischerweise zwischen 5 und 30 Minuten. Stehen gerade mehr Transaktionen an, die nicht alle in den nächsten Block passen, werden zuerst die Zahlungen mit den höheren Gebühren bevorzugt. Daher kann es durchaus vorkommen, dass es bei sehr niedrig eingestellten Gebühren entsprechend länger dauert. Moderne Wallets können das Bitcoin Netzwerk nach Auslastung scannen und die Höhe der Gebühr vorschlagen.

🕵️ Sind Bitcoin Zahlungen anonym?

Nein, auch wenn die einzelnen Bitcoin Adressen sehr kryptisch aussehen und keine Namen auftauchen, ist Bitcoin nicht anonym. Jede Transaktion ist öffentlich einsehbar und Geldströme können von Beginn der Blockchain an eindeutig nachvollzogen werden. Adressen können über alle möglichen Kontaktpunkte von Zahlungen zu Personen zugeordnet werden. Bitcoin Börsen oder auch Online Casinos zum Beispiel müssen die Identität ihrer Kunden feststellen (KYC), wird irgendwo etwas online gekauft, gibt es auch immer eine Lieferadresse, empfängt man Geld auf seine Wallet, hat man die Adresse zuvor schon mit jemanden geteilt. Es ist manchmal etwas aufwändiger herauszufinden, aber eine vollständige Anonymität ist bei Bitcoin auf keinen Fall gegeben.

⛏️ Wie schürft man Bitcoins?

Mit sehr viel technischem Aufwand. Beim Mining führt man Kryptographische Berechnungen durch, um Zahlungen für das Netzwerk zu bestätigen und dem nächsten Block hinzuzufügen. Alle Miner stehen dabei in einem "Wettbewerb", wer zuerst die gültige Lösung für den aktuellen Block findet – denn nur dieser eine Miner erhält den sogenannten Block Reward (aktuell 12,5 BTC) plus alle Gebühren der jeweiligen Transaktionen. Deswegen braucht man Rechenpower, sehr viel Rechenpower, die auch entsprechend viel Strom benötigt. Die dafür benötigte Hardware selbst ist mittlerweile speziell für diese Berechnungen designet und optimiert, ein handelsüblicher PC mit sehr teuren Grafikkarten gilt schon nicht mehr als profitabel. Für die schnelle Bitcoin Casino Einzahlung ist es in der Regel einfacher, einfach Bitcoins in einer Börse zum aktuellen Preis umzutauschen.

💱 Ist BTC eine offizielle Währung?

Nein, Bitcoin ist nicht mehr und nicht weniger als ein Zahlungsmittel. Solang sich zwei Parteien einig sind, können Geschäfte mit jedem beliebigen durchgeführt werden (wenn es nicht gegen diverse Gesetze verstößt). Ich könnte also theoretisch mein Auto verkaufen und dafür als "Währung" Eier, Perlen oder Muscheln annehmen. Sklaven hingegen dürfte ich aus offensichtlichen Gründen nicht akzeptieren. Eine Währung im Gegensatz dazu ist ein offiziell festgelegtes Zahlungsmittel, das akzeptiert werden MUSS. Werde ich aufgefordert, etwas zu bezahlen, so MUSS in Deutschland die Gegenseite Euro akzeptieren - KANN aber alternativ auch andere Zahlungsoptionen nutzen, wenn sie damit einverstanden ist. Wenn ein Casino Bitcoin akzeptiert, kann man diese Zahlungsmethode auch legal nutzen.

🛅 Was passiert, wenn ich mein Handy und damit meine Wallet verliere?

Hast du zuvor ein Backup deines Public und Private Keys durchgeführt, kannst du mit jeder anderen Wallet auf jedem beliebigen Gerät weiterhin auf dein Guthaben zugreifen. Wenn nicht, ist das Guthaben für dich für immer verloren. Eventuell kann der Dieb oder Finder deines Smartphones noch auf deine Handy Wallet zugreifen, wenn sie nicht extra durch ein Passwort geschützt ist. Hier findet ihr mehr Infos wie Bitcoin funktioniert.

💸 Kann ich Bitcoins empfangen, wenn mein PC oder Handy ausgeschaltet ist?

Ja. Auch mit PayPal kann man auch Geld empfangen, wenn man gerade nicht online ist. Eine Banküberweisung wird auch durchgeführt, wenn du nicht gerade am Schalter deiner Bank stehst. Einzig bei Barzahlungen ist es von Vorteil, wenn man persönlich anwesend ist. Transaktionen werden bei Bitcoin in der Blockchain festgehalten. Es bedarf keinerlei Aktion des Empfängers, außer zuvor seine Adresse für den Geldempfang mitzuteilen. Hier gibt es weitere Details zu Bitcoin Auszahlungen.

👍🏼 Was bedeutet Provably Fair Gambling?

Die Übersetzung bedeutet: "Nachweisbar faires Glücksspiel". Dahinter steckt ein Mechanismus, der die Spielergebnisse für Casinospiele transparent und gleichzeitig nicht manipulierbar macht. Ähnlich wie bei der Blockchain wird alles protokolliert und kann im Nachhinein nicht geändert werden. Sollte irgendwie bereits bei den Spielergebnissen manipuliert worden sein, so ist dies eindeutig festgehalten und kann anhand von abweichenden Auszahlungsraten nachgewiesen werden.

🌎 Gibt es regionale Einschränkungen für Bitcoin Casinos?

Einschränkungen gibt es nur in Ländern, die Bitcoin ausdrücklich als Zahlungsmittel verboten haben. Glücklicherweise haben nur wenige Länder Einschränkungen, auch wenn mit China und Indien zurzeit zwei Schwergewichte die Nutzung von Bitcoin eingeschränkt haben. Ganz und gar illegal ist Bitcoin zurzeit nur in Algerien, Bolivien, Saudi Arabien, Afghanistan, Pakistan, Bangladesh und Vietnam. Ein Bitcoin Casino weiß anhand eures Wohnortes, ob es euch diese Zahlungsart legal anbieten darf.

🔎 Kann ich mit Bitcoins anonym spielen?

Nein. Weder ist Bitcoin anonym, noch erhält ein Online Casino eine Lizenz, wenn es anonyme Spiele ermöglicht. Die Identität der Spieler muss eindeutig belegt sein, um aktiv Geldwäsche zu verhindern. Das heißt aber nicht, dass man öffentlich mit seinem Klarnamen spielen muss. Selbstverständlich wählt man einen beliebigen Benutzernamen, den man an den Spielen als Pseudonym benutzt.

👛 Brauche ich eine eigene Bitcoin Wallet um zu spielen zu können?

Nicht zwangsläufig, obwohl dies eigentlich deutlich empfohlen ist. Theoretisch kann man in einer Krypto Exchange ein Konto aufmachen und dort Bitcoin kaufen. Auf die dafür erstellte Bitcoin Adresse kannst du zugreifen, aber sie gehört dir nicht, da nur die Exchange den Private Key dafür besitzt. Im Web-Interface der Börse kannst du aber die Bitcoins direkt an das Bitcoin Casino verschicken. Die Auszahlung vom Casino kann technisch ohne Probleme wieder an die Börse erfolgen, wo man die Bitcoins wieder in Euro umtauschen kann.

₿ Woher bekommt man Bitcoins?

Im Wesentlichen sind dies drei Wege:

  • Man kann Bitcoins an einer Börse (Exchange) einfach kaufen
  • Man erhält eine Bitcoin Zahlung auf seine Wallet
  • Man nimmt am Mining teil und hofft auf einen Block Reward

Das Mining von Bitcoins geschieht heutzutage in sogenannten Mining Pools. Das sind viele Miner, die ihre Rechenpower zusammenschließen, um die Chance auf den Block Reward zu erhöhen. Dieser Block Reward (aktuell 12,5 BTC) wird unter allen Teilnehmern basierend auf ihrem Anteil der Rechenleistung aufgeteilt. Am einfachsten ist es Bitcoin in einer Exchange (Krypto-Börse) zum aktuellen Preis zu kaufen. Beim Mining dauert es viel zu lange, sich die Bitcoins für eine Casino Einzahlung zu erarbeiten.

⭐ Was macht Bitcoin so besonders?

Bitcoin war die allererste Kryptowährung mit dem innovativen Konzept eines dezentralen Zahlungsmittels. Das hat BTC natürlich sehr berühmt gemacht. Ansonsten ist an Bitcoin, abgesehen von seinen technischen Details nichts Besonderes. Andere Kryptowährungen bauen zwar auf der eigentlichen Idee der Blockchain auf, beheben aber grundsätzliche Nachteile von Bitcoin wie die limitierte Blockgröße oder die sehr lange Block Time und fügen zusätzliche Funktionalitäten hinzu wie Smart Contracts, echte Anonymität oder ermöglichen einen enormen Durchsatz an Transaktionen, die ein weltweites Zahlungsmittel benötigt. Mehr Details zu Bitcoin findet ihr hier.

Die neusten Blog Posts