head2_fr
 

Zoug

15.-19. Juin 2010

Ort:
Bundesplatz

Öffnungszeiten:
Di, 15. Juni: 14.30 – 17 Uhr
Mi, 16. – Fr, 18. Juni: 10 – 19 Uhr
Sa, 19. Juni: 10 – 16 Uhr

Eintritt frei

Rahmeprogramm

Dienstag, 15. Juni 2010, 17.30 Uhr

Vernissage (für geladene Gäste)

Es sprechen Manuela Weichelt-Picard, Regierungsrätin und
Andreas Bossard, Stadtrat

Anschliessend Apéro und Besichtigung der Ausstellung mit Ueli Tecklenburg, ehemaliger Geschäftsführer der Schweizerischen Konferenz für Sozialhilfe SKOS

Donnerstag, 17. Juni 2010, 19.30 Uhr

Referat «Armut in der Schweiz» von Jürg Krummenacher, Dozent an der Hochschule für Wirtschaft Luzern und ehemaliger Direktor der Caritas Schweiz

Die anschliessende Podiumsdiskussion fokussiert das Thema Armut im Kanton Zug.

Freitag, 18. Juni 2010, 19.30 Uhr

Theaterstück «Eva und Heinz- wenn Liebe nicht reicht»
Wenn Eltern mit den Anforderungen, die das Leben an sie stellt, nicht mehr zurecht kommen …

Spiel: Julia Schmidt & Patric Gehrig
Text/Regie: Gitta Lehner
Ort: Burgbachsaal, Zug

Eintritt: Erwachsene: Fr. 10.- / Studierende und Lehrlinge: 5.-
Mit Kulturlegiausweis gratis

Partnterorganisationen stellen sich vor